Onleihe-Tipp: Gayle Forman – Nur ein Tag

forman_nur_ein_tagDie amerikanische Musterschülerin Allyson bekommt von ihren Eltern zum Highschool-Abschluss ein ganz besonderes Geschenk: eine Europa-Rundreise. Gemeinsam mit ihrer besten Freundin Melanie startet die 18jährige in dieses Abenteuer, und sie lernen viele Städte in nur wenigen Wochen kennen. Insbesondere auf die Shakespeare-Stadt Stratford-upon-Avon freut sich Allyson, da sie ein großer Fan des Dichters ist.

Hier lernt sie den Laienschauspieler Willem aus den Niederlanden kennen, von dem Allyson sofort fasziniert ist. Und mit dem sie völlig spontan zu einem Kurztrip nach Paris aufbricht, eine Sache, die für Allyson absolut untypisch ist. Gemeinsam erobern die beiden die französische Hauptstadt, entdecken ungewöhnliche Orte und lernen sich immer besser kennen. Es werden die schönsten Stunden, die Allyson in Europa erlebt hat. Doch am nächsten Morgen erwacht sie alleine, Willem ist fort. Und Allyson hat keinerlei Kontaktdaten von ihm. Irgendwie schafft sie es nach London, wo Melanie auf sie wartet, und gemeinsam fliegen die beiden zurück in die Staaten, wo das Studentenleben beginnt. Allerdings kann Allyson Willem nicht vergessen, weshalb sie beginnt, nach ihm zu suchen. Ob ihm etwas zugestoßen ist? Konnte er sie nach diesen unwahrscheinlich schönen gemeinsamen Stunden einfach so sitzen lassen? Nach Monaten der erfolglosen Suche entschließt sich Allyson, nach Paris zu fliegen, um vor Ort weiter nach Willem zu suchen.

Eine bezaubernde, emotionale Liebesgeschichte über zwei außergewöhnliche junge Menschen. Der Folgeband „Und ein ganzes Jahr“ erzählt die Geschichte aus Willems Sicht und ist ebenfalls in der Onleihe zu finden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s