Amy Engel: Heart of Ivy – Geliebter Feind

engel_heart_of_ivy_1Nachdem ein verheerender Krieg das Land verwüstet hat, wurde die kleine Stadt Westfall gegründet. Jedoch verlief diese Gründung keineswegs friedlich vonstatten: die Gründerfamilie Westfall wurde besiegt, gehört seitdem zur Verliererseite. Und die Stadt, die durch einen Zaun von der Außenwelt abgeschnitten ist und weniger als zehntausend Einwohner zählt, wird durch die Präsidentenfamilie Lattimer regiert. Damit die beiden Seiten zukünftig in Frieden miteinander leben, werden am sogenannten Hochzeitstag die Mädchen der Verliererseite mit den Jungen der Gewinnerseite verheiratet.

Für die 16jährige Ivy Westfall, Tochter der Gründerfamilie, steht nun dieser Hochzeitstag bevor. Niemand geringerer als der 18jährige Bishop Lattimer soll ihr Mann werden. Doch Ivy ist keinesfalls glücklich über diese Aussicht, in die Präsidentenfamilie einzuheiraten. Sie ist generell nicht glücklich über diese Muss-Ehen, kann sich aber auch nicht verweigern. Denn jedes Mädchen und jeder Junge, die sich der Ehe verweigern, werden aus der Stadt ausgewiesen und vor den Zaun gebracht. Dort sind sie schutzlos allen Gefahren ausgesetzt. Zudem soll Ivy für ihren Vater einen heiklen Auftrag ausführen, damit dieser endlich die Macht in Westfall übernehmen kann: Ivy soll Bishop töten!

Ivy merkt jedoch recht schnell, dass Bishop so ganz anders ist, als ihr jahrelang von ihrem Vater und ihrer älteren Schwester Callie eingetrichtert wurde. Sie stellt fest, dass Bishop das System genauso verabscheut und etwas ändern möchte, wenn er dazu erst einmal in der Lage ist. Trotzdem kann Ivy den Auftrag ihres Vaters nicht vergessen. Doch wie kann sie beiden Seiten gerecht werden? Zumal sie Bishop immer näher kommt und beginnt, sich in ihn zu verlieben…

Eine gelungene Dystopie, die Fans von „Die Bestimmung“ und „Selection“ mögen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s