Nicole Brausendorf: Die einzige Art Spaghetti zu essen

brausendorf_die_einzige_art_spaghetti_zu_essenNachdem sich ihre Mutter von ihrem Freund getrennt hat, muss die 17jährige Liv in eine Kleinstadt an der Elbe ziehen. Davon ist sie so gar nicht begeistert. Doch dann lernt Liv die gleichaltrige Nessie, die im Haus über ihnen wohnt, kennen. Und Nessie schleppt Liv wenige Tage später mit zum Stadtfest, wo sie unbedingt den Auftritt der Band Compilation erleben möchte. Denn Nessie hat was mit dem Sänger der Band, Lasse, laufen.

Liv ist von der Band fasziniert, doch als der Keyboarder ein Solo hinlegt, bekommt sie Gänsehaut. Als sie dann erfährt, dass der Keyboarder, Leo, der jüngere Bruder von Lasse ist und sie sich alle nach dem Auftritt noch treffen werden, wird sie ganz aufgeregt. Doch dann kommt Leo eingehakt mit einem weiteren Band-Mitglied zum Tisch. Steht er vielleicht auf Jungs? Nur wenige Minuten später sitzt Leo dann neben Liv und sie bemerkt mit Schrecken, dass Leo blind ist. Was Leo allerdings gekonnt überspielt. Und Liv? Fühlt sich mehr und mehr zu Leo, der tatsächlich Leander heißt, hingezogen. Nach diesem Abend möchte Liv nur noch in Leanders Nähe sein. Doch geht es ihm genauso? Da Leander bei ihrem Treffen einen Ring verloren hat, bietet sich Liv die Gelegenheit, ihn zuhause aufzusuchen und ihm den Ring zurückzugeben. Ist das der Beginn einer großen Romanze?

Eine ungewöhnliche Geschichte, die das Thema Behinderung federleicht aufgreift und mit sympathischen Hauptpersonen aufwartet.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Nicole Brausendorf: Die einzige Art Spaghetti zu essen

  1. Wow! Das ist mal eine richtig toll formulierte Inhaltsbeschreibung! Der Klappentext ist ja leider wenig aussagekräftig, von daher freue ich mich immer sehr, wenn sich jemand so viel Mühe gibt und eigene Worte findet. Herzlichen Dank und liebe Grüße von der Autorin 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s