Andrea Bræin Hovig: Die wilde Mathilde

Hovig_Die_wilde_MathildeMathilde ist eine wilde Sechsjährige, die alles kann, nur nicht lange stillsitzen. Am allerliebsten mag sie „auf der Stelle springen“, „zu lauter Musik tanzen“ und „sich mit dem Hula-Hoop-Reifen drehen“! Gemeinsam mit ihrem Papa wohnt Mathilde in einer kleinen Wohnung, wo die beiden einen nervigen Nachbarn haben. Findet jedenfalls Mathilde, denn Herr Iversen beschwert sich öfter über die zappelige Mathilde… Und auch Papa wird Mathildes Aktivismus manchmal zu anstrengend, aber sie weiß, dass Papa sie trotzdem unglaublich lieb hat!

Viele Abenteuer warten in diesem Buch darauf, (vor-)gelesen zu werden. Und es ist spannend und aufregend zugleich, was Mathilde und ihr Papa in den acht Geschichten alles erleben: ob im Yoga-Kurs, auf Zelttour, bei einem Open-Air-Konzert oder in der Bibliothek – mit Mathilde wird es nie langweilig!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s