Robin Benway: Emmy & Oliver

Benway_Emmy_und_OliverEmmy und Oliver kennen sich von Geburt an. Sie sind am gleichen Tag im selben Krankenhaus zur Welt gekommen. Da ihre Eltern Nachbarn sind, wachsen sie gemeinsam auf. Mit ihren Freunden Drew und Caro sind sie ein untrennbares Kleeblatt bis zu dem Tag, an dem Olivers Vater seinen 7-jährigen Sohn nach der Schule entführt.

Von nun an sind Emmys Eltern überfürsorglich und packen sie in Watte. Zehn Jahre vergehen, in denen Emmy ihren besten Freund vermisst und es satt hat, ihre Teenagertage von den Eltern verplant zu bekommen. Sie surft heimlich, genießt das Reiten auf den Wellen, dabei wird sie von Drew und Caro ihren Eltern gegenüber gedeckt. Dann taucht Oliver plötzlich wieder auf, und es ist für alle zuerst ungewohnt und befremdlich, doch die alte Vertraut – und Verbundenheit zwischen Emmy und Oliver ist schnell wieder vorhanden. Dennoch lassen sich diese zehn Jahre, in denen beide ein vollkommen anderes Leben geführt haben, natürlich nicht ausradieren. Trotz aller Widrigkeiten kämpfen die beiden um ihre Freundschaft und die aufkeimende junge Liebe.

Ein gelungener, liebevoller Jugendroman.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s