DVD-Tipp: Kill The Messenger

Kill_The_MessengerEin gut gemachter Film über Enthüllungsjournalismus. Basierend auf der wahren Geschichte des Pulitzer-Preisträgers Gary Webb der San Jose Mercury News.

Zum Inhalt: Gary Webb (Jeremy Renner) ist ein aufstrebender Journalist bei den San Jose Mercury News. Die Freundin eines Kokainschmugglers, Coral Baca (Paz Vega), liefert ihm einen Hinweis darauf, dass die CIA in Drogengeschäfte verwickelt ist, die in Lateinamerika ihren Anfang nahmen. Webb beginnt, Alan Fenster (Tim Blake Nelson) zu beschatten, den Anwalt des Drogenbarons Ricky „Freeway“ Ross (Michael Kenneth Williams). Wichtige Informationen erhält Webb auch durch einen inhaftierten Gesinnungsgenossen Freeways, Norwin Meneses (Andy Garcia), den er in Nicaragua aufsucht. So kommt der Journalist einer unheilvollen Allianz auf die Spur: Anhand zahlreicher Dokumente versucht er zu belegen, dass die CIA in den 1980ern nicaraguanische Contra-Rebellen stärkte, indem sie ihnen half, Kokain in die USA zu schmuggeln. Unterstützt von seiner Kollegin Anna Simons (Mary Elizabeth Winstead) münden Webbs Thesen in die Artikelserie Dark Alliance, die 1996 veröffentlicht wird und rasch für Aufsehen sorgt: Neidische Journalisten starten eine Schmutzkampagne, Gangster und Geheimdienst gehen gegen Webb vor… (Quelle: http://www.filmstarts.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s