Indiebookday 2016

Am 26. März 2016 ist erneut Indiebookday!

Indiebookday_2016

Was das ist? Ganz einfach: Indiebookday.de ist eine Initiative des mairisch Verlags aus Hamburg, die dafür sorgen möchte, dass kleinere Verlage mehr Beachtung finden.

Wie funktioniert das? Ihr geht in eine Buchhandlung eurer Wahl, kauft dort ein Buch, fotografiert es und postet es in einem der sozialen Netzwerke wie Facebook, Google+, Twitter oder auf einem Blog eurer Wahl unter dem Stichwort „Indiebookday“.

Wichtig ist nur, dass das Buch aus einem unabhängigen bzw. kleinem Verlag stammt! Denn auch diese kleineren Verlage bringen mit großem Engagement viele tolle und lesenswerte Bücher heraus! Also, macht mit und postet zahlreiche Fotos – auf Facebook, Twitter, Google+, einem Blog eurer Wahl mit dem folgenden Hashtag #Indiebookday.

Im ersten Jahr (2013) hat der Indiebookday große Aufmerksamkeit in Deutschland erfahren, in 2014 und 2015 hat die Aktion europaweit Beachtung gefunden, und in 2016 soll es damit weiter gehen. Helft also gerne mit, dass auch die kleinen Verlage für ihre Arbeit die entsprechende Resonanz bekommen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s