CD-Tipp: Lissie – My Wild West

Lissie_My_Wild_WestRuhige, teilweise melancholische Musik, eine tolle Mischung aus Folk und Pop: Lissie mit My Wild West!

Zur CD: Mit »My Wild West« meldet sich die Singer-Songwriterin Lissie 2016 mit einem neuen Album zurück – ihr bislang persönlichstes. Nach der Veröffentlichung ihres letzten Longplayers »Back To Forever« 2013 kehrte sie aus dem Kalifornischen Ojai, wo sie mehr als zehn Jahre lebte, zurück in ihre Heimat, den Bundesstaat Iowa im Mittleren Westen der U.S.A. Dort kaufte die Sängerin sich eine Farm, wo sie an einigen der Songs für ihr neues Album arbeitete.
Das Resultat dieser neu gewonnenen Freiheit und Ruhe heißt »My Wild West«. Ein Titel, der den Nagel auf den Kopf trifft, denn Lissie begibt sich in vielen Texten zurück zu ihren Wurzeln, ihrer Heimat, ihrer Kindheit und Jugend. Ihre jüngste Vergangenheit hat sie ebenfalls nicht vergessen, wie man an den Songs »Hollywood« und »Ojai« erkennt.
Musikalisch schließt »My Wild West« an ihre beiden vorangegangenen Alben an. Emotionaler Folkrock und Pop auf Gitarrenbasis treffen auf ihre wirklich große Stimme. Das zeigt bereits die erste Singleauskopplung des Albums: »Hero« ist eine leicht düstere Folkhymne mit Countryeinflüssen – ein bisschen Laura Marling, ein bisschen Natalia Avelon, vielleicht ein bisschen Lana Del Rey. Elf weitere Songs gibt es auf dem neuen Album. (Quelle: http://www.jpc.de)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s