Karen Foxlee: Ophelia und das Geheimnis des magischen Museums

Foxtree_Ophelia_Geheimnis_MuseumsOphelias Vater wird als Führender internationaler Schwert-Experte eingeladen, eine Ausstellung in einem Museum zu organisieren. Und während er also Schwerter auspackt, poliert und katalogisiert, erkundet Opherlia heimlich das Museum. Sie hätte allerdings niemals geahnt, dass sie dabei auf ein verschlossenes Zimmer stößt, hinter dem der „fabelhafte Junge“ gefangen gehalten wird…

Schon die Stadt, in der das Museum steht, ist merkwürdig: es schneit ohne Unterlass. Als Ophelia dann noch den fabelhaften Jungen entdeckt, erfährt sie ein Geheimnis. Er wurde vor vielen Jahren von der Schneekönigin dort eingesperrt, obwohl er einst von den Zauberern losgeschickt worden war, diese Schneekönigin zu besiegen und die Welt vor dem ewigen Eis zu retten. Das ging jedoch furchtbar schief und so wartet der fabelhafte Junge nun darauf, befreit und sein Vorhaben endlich umsetzen zu können. Dafür braucht er allerdings Ophelias Hilfe! Denn nur mit einem besonders ausgeklügelten Plan kann er jetzt noch die Welt retten. Tapfer macht sich Ophelia an diese Aufgabe, trotzt allen Gefahren und hilft dem fabelhaften Jungen, obwohl es ein Wettlauf gegen die Zeit ist.

Ein spannendes und fantastisches Kinderbuch über zwei kleine Antihelden, die gemeinsam allen Gefahren trotzen, um der Schneekönigin das Handwerk zu legen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s