Michael Robotham: Der Schlafmacher

Robotham_Der_SchlafmacherJoe O’Loughlin arbeitet als klinischer Psychologe und hat in der Vergangenheit häufig die Polizei bei ihren Ermittlungen unterstützt. Bei einem brutalen Mord an zwei Frauen, Mutter und Tochter, soll er erneut seine Fähigkeiten einbringen, nachdem ein anderer Psychologe mit Ermittlungshinweisen an die Öffentlichkeit gegangen ist.

Die Polizei tappt im Dunkeln, sie überprüft mehrere Verdächtige, doch niemand scheint für die Tat verantwortlich zu sein. Da geschieht ein weiterer Mord, der allerdings auf den ersten Blick so wirkt, als wäre ein anderer Täter dafür verantwortlich. Als die Untersuchungen der Leiche jedoch eine Parallele zu dem Doppelmord aufzeigt, sind die Polizisten perplex. Denn dieses neue Opfer hat mitten auf der Stirn ein eingeritztes „A“. Doch wofür steht dieser Buchstabe? Der Täter scheint eine gestörte und gefährliche Person zu sein… Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren; es werden weitere Opfer gefunden, die ebenfalls mit dem Buchstaben gezeichnet wurden, den Überfall jedoch überlebt haben. Doch wo liegt die Gemeinsamkeit? O’Loughlin findet heraus, dass jedes Opfer seinen Ehepartner betrogen hat. Allerdings erklärt diese Tatsache noch nicht, warum Mutter und Tochter ermordet wurden. Wie passen die beiden dazu?

Ein spannender Psychothriller, bei dem man lange Zeit im Dunkeln tappt. Eine aufwändige Suche nach einem psychotischen Täter, der selbst vor der Familie des Psychologen nicht Halt macht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s