Teri Terry: Mind Games

Terry_Mind_GamesAlle sind online. Jeder hat ein Implantat im Kopf, mit dem er stets online ist. Bis auf die 17jährige Luna. Sie ist eine Verweigerin und wehrt sich gegen ein Implantat. Allerdings hat sei dafür auch einen guten Grund, den sie jedoch niemandem erzählt: ihr wird regelmäßig übel, wenn sie sich einloggt und virtuell mit den anderen zusammentrifft. Der andere Grund, den sie stattdessen angibt, hat damit zu tun, dass ihre Mutter vor Jahren bei einem Online-Spiel ums Leben kam…

Niemand ist folglich überraschter als Luna, als ihr die mächtige Firma PareCo eine Einladung zu einem Einstufungstest schickt. Wie konnte diese Firma auf sie kommen? Warum interessieren sie sich für sie? Sie ist nicht einmal ein Hacker. Als sie zu diesem Test fährt, trifft Luna dort auf viel Hacker, die ebenfalls eingeladen wurden. Sie alle durchlaufen zwei verschiedene Tests, zum einen den IQ-Test, zum anderen den RQ-Test, der zeigen soll, ob die Probanden mit ihrer Intelligenz auch umzugehen wissen. Doch tatsächlich verfolgt die Firma PareCo damit ein ganz anderes Ziel: sie will diejenigen herausfiltern, die trotz des Implantats bei einer vorgetäuschten Illusion ihre reale Umwelt weiterhin wahrnehmen. Aber warum? Luna wird hellhörig, als nach dem Test die zwei anderen Testpersonen ums Leben kommen, die die Illusion als solche erlebt haben. Luna hingegen bekommt von PareCo aufgrund ihrer guten Ergebnisse einen Job angeboten. Sie soll mit einigen wenigen anderen auf einer einsam gelegenen Insel für PareCo arbeiten und dort im sogenannten Think Tank Spiele hacken und verbessern. Aber will sie das?

Ein außergewöhnlicher Zukunftsroman, der die virtuelle Welt auf die Spitze treibt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s