Claire LaZebnik: Damals dieser Kuss

LaZebnik_Damals_dieser_KussDamals, in der neunten Klasse, war Anna heimlich mit Finn befreundet. Doch sie hat gegenüber ihren Freundinnen nie davon erzählt, da Finn bei denen als Nerd galt. Vor ihren Freundinnen gab sie Finn auf dem Schulball einen Korb, und seitdem haben sich die beiden jedoch aus den Augen verloren, zumal Finn kurz danach mit seinen Eltern weggezogen ist. Doch Anna trauert auch vier Jahre später immer noch um ihren Freund und bereut den Fehler, den sie damals gemacht hat…

Doch dann taucht Finn wieder an ihrer Highschool auf, und aus dem kleinen Jungen mit der riesengroßen Brille ist ein attraktiver junger Mann geworden. Alle Mädchen schwärmen von Finn und wollen mit ihm befreundet sein. Anna selbst empfindet immer noch etwas für ihn, doch Finn ignoriert sie weitestgehend. Stattdessen verbringt er viel Zeit mit einer ihrer Freundinnen. Und so versucht Anna sich einzureden, dass Finn ihr egal ist. Doch warum schmerzt es dann so, wenn sie Finn zusammen mit Lily erlebt? Gibt es vielleicht doch noch eine Chance für sie, wenn sie Finn erklärt, wie es damals vor vier Jahren zu ihrem Fehler gekommen ist?

Ein schöner Jugendroman über diese eine Liebe, über Fehler und Reue, aber auch über die Chance, begangene Fehler wieder gutzumachen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s