N. Pratt: Fuck you Leben!

Hannah ist gerade mal 15, als sie ungewollt schwanger wird. Und als wäre das nicht schon schlimm genug, bringt sie es nicht über sich, ihrer Mutter davon zu berichten. Und schon gar nicht kann sie erzählen, wer der Vater ihres Babys ist…

Pratt_Fuck_you_LebenAaron ist neu an der Schule, und als er von Hannahs Problem erfährt, bietet er sich spontan dazu an, sich als der werdende Vater auszugeben. Denn Aaron hat das Gefühl, jemandem etwas Gutes tun zu müssen, nachdem er selbst in der Vergangenheit etwas Schlimmes durchgemacht hat. Doch die beiden rechnen nicht mit all den Problemen, die sich auftun, mit den Anfeindungen und Verleumdungen ihrer Mitschüler. Insbesondere Hannahs ehemalige beste Freundin Katie versucht alles, um in die coolste Clique aufgenommen zu werden, und macht damit den beiden das Leben zur Hölle. Doch Hannah und Aaron umschiffen gemeinsam alle Hindernisse, erzählen sich gegenseitig ihre Geheimnisse und wachsen so zusammen.

Eine gut erzählte Geschichte zu einem großen Problem-Thema, die abwechselnd aus Sicht von Hannah und Aaron erzählt wird. Dabei werden die „normalen“ Teenagerprobleme und das gesamte Gefühlschaos nicht ausgespart.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s