Bertram & Schulmeyer: Mo und die Krümel – Der erste Schultag

In genau einer Woche ist es soweit, dann heißt es für die Schulanfänger in Lauenburg: erster Schultag! Und damit diese Schulanfänger genau wissen, was auf sie zukommen wird, sollten sie unbedingt vorher die Geschichte von Mo’s erstem Schultag lesen.

Bertram_Schulmeyer_Mo_und_die_Krümel_SchultagGemeinsam mit seinen Freunden aus dem Kindergarten, Anton, Erik, Esra und Kim, kommt Mo endlich in die Schule, genauer in die Hamsterklasse. Und dort wartet eine furchtbar nette Lehrerin auf sie, die sie Frau Nett nennen, obwohl sie in Wirklichkeit Frau Grimm heißt. Aber da Frau Grimm immer so nett ist, oder zumindest meistens, nennen sie sie Frau Nett. Außerdem meint Mo, dass sie für ihren Klassenraum unbedingt einen Hamster brauchen, da sie ja die Hamsterklasse sind. Wie gut, dass seine Tante Ulli ihm heimlich einen Karton mit Löchern zusteckt, den Mo vor seinen Eltern verstecken muss. Natürlich in der Schultüte, denn da kommen ja die Geschenke rein, die man zur Einschulung bekommt. Dass der Hamster aber nicht vorhat, in der Schultüte zu bleiben, sorgt während der Einschulungsfeier für ein großes Chaos…

Bertram_Schulmeyer_Mo_und_die_Krümel_KlassenfahrtDiese und noch viele weitere lustige Ereignisse von Mo und den Krümeln gibt es in diesem Buch zu lesen. Und hinterher weiß man auch, warum die Kinder aus der Hamsterklasse plötzlich von den anderen Schülern Krümel genannt werden. Witzig, spritzig und voller Situationskomik!

Und wer dann noch nicht genug von Mo und den Krümeln hat, der kann miterleben, was während ihrer Klassenfahrt so alles passiert. Denn Tante Ulli hat Mo noch viele gute Tipps für Streiche mit auf den Weg gegeben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s