Sonja Bullen: Miss Apfelblüte

Bullen_Miss_ApfelblüteDie 14jährige Feli muss mit ihren Eltern aus der Großstadt Hamburg aufs Land in das kleine Dorf Sauenstedt ziehen. Dort, zwischen Apfelplantagen, soll sie jetzt ohne ihre Clique und ohne ihren Freund Ben weiterleben.

Dieses neue Leben gefällt Feli von Anfang an nicht, sie fühlt sich nicht wohl mit den neuen Nachbarn, mit der neuen Schule und mit ihren neuen Mitschülern. Einzig die Wochenenden in Hamburg bieten ihr einen Lichtblick. Doch die sind leider viel zu selten. Scheinbar auch für Ben, denn der geht zunehmend auf Abstand zu Feli und macht wenig später mit ihr Schluss. Als sie dann noch von ihrer besten Freundin Lisa hört, dass die Hamburger Clique zusammen einen Tanzkurs besuchen wird, rüttelt das Feli wach. Sie meldet sich ebenfalls zum Tanzkurs an, gemeinsam mit einigen ihrer neuen Mitschüler. Einer von ihnen ist Peer, und der gefällt Feli schon ein wenig, doch er ist zugleich der Exfreund von Sara, ihrer Nachbarin, und Feli möchte die beginnende Freundschaft zu Sara nicht aufs Spiel setzen…

Eine Freundschaftsgeschichte für junge Mädchen ab 12 Jahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s