Catherine Jinks: Fantastische Ferien im Paradies

Marcus möchte in den Ferien rein gar nichts tun. Doch dann wird er von seiner Mutter überrascht: sie möchte mit ihm in Urlaub fahren und zwar mit einem Wohnwagen! Allerdings entpuppt sich dieser Wohnwagen als altes stinkendes Etwas…

Jinks-Fantastische-Ferien-im-ParadiesAls sie am Diamand Beach Caravan Park ankommen, an dem schon seine Mutter Holly als Kind immer ihre Ferien verbracht hat, ist allerdings vom Strand so gar nichts zu sehen. Alles ist vollgestellt mit Wohnwagen, Wohnmobilen und Zelten. Allerdings trifft Holly in diesem Park auf eine alte Freundin aus ihrer Kindheit. Und deren Sohn Edison will sich unbedingt diesen alten stinkenden Wohnwagen einmal genauer anschauen. Dabei entdecken die Jungen etwas, was eigentlich gar nicht da sein kann: einen Kellereingang im Wohnwagen. Und sie klettern natürlich die Stufen hinunter, um den Keller genauer zu untersuchen. Doch das wird für Edison zum Verhängnis. Er entdeckt einen Kellerraum, aus dem er nicht mehr herauskommt…

Marcus holt daraufhin Edisons Schwester Newton zu Hilfe, doch die verschwindet genau wie ihr Bruder, wenn auch in einem anderen Kellerraum. Und auch deren Mutter, die als nächste helfen soll, kommt aus ihrem gewählten Kellerraum nicht mehr heraus. Holly und Marcus sind verzweifelt, die einzige Rettung scheint nur noch Edisons Vater zu sein – und dessen selbst gebauter Roboter. Denn Edison, Newton und Coco sind in einer Traumwelt gefangen, aus der es vielleicht kein Entkommen gibt.

Eine rasante Abenteuer-Fantasy-Geschichte für Jungen und Mädchen ab 11 Jahren, die dem Leser die Haare zu berge stehen lässt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s