Lauren Miller: Eden Academy

Miller_Eden_AcademyDie 16jährige Rory ist überglücklich: sie hat von der berühmten Eden Academy eine Zusage bekommen! Schon im August soll es losgehen. An ihrem letzten Abend zuhause wird Rory von ihrem Vater zu einem Abschiedsessen eingeladen. Und erfährt etwas Unglaubliches: ihre eigene Mutter, die bei ihrer Geburt gestorben ist, hat ebenfalls  die Eden Academy besucht.

Lediglich 288 Schülerinnen und Schüler nimmt die Eden Academy für zwei Jahre auf, und Rory ist nun eine von ihnen. Doch schon nach wenigen Tagen wird ihr klar, dass irgendetwas an der Schule nicht stimmt. Sie erhält merkwürdige Nachrichten auf ihr Smartphone, die zu einem Geheimbund führen. Ihre eine Lehrerin scheint sie  genauer zu beobachten. Und zusätzlich hat sie das Gefühl, das jeder Mensch mehr über ihre Mutter zu wissen scheint als sie selbst. Rory beginnt ein wenig zu recherchieren. Eine große Hilfe ist ihr dabei North, der im Cafe im nächstgelegenen Ort arbeitet. Gemeinsam kommen die beiden einer unglaublichen Sache auf die Spur, in die scheinbar auch schon Rorys Mutter verwickelt war.

Ein Jugendroman, der in der Zukunft spielt und den technischen Fortschritt zum Thema hat: jeder Mensch hat ein Smartphone und die App „Lux“ übernimmt nahezu alle Entscheidungen für seinen Besitzer. Spannende Lektüre, die man nicht mehr aus der Hand legen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s