„Die Fußballschule am Meer“ mit Ulli Schubert

Lesung Ulli Schubert LauenburgIn der benachbarten Weingartenschule dreht sich diese Woche alles um’s Lesen! Und was gibt es da Schöneres, als mal einen Autor live zu erleben.

So hatten gestern vormittag alle vierten Klassen das Vergnügen, auf den Hamburger Ulli Schubert zu treffen, der ihnen nahezu alle Fragen zum Thema Bücher schreiben beantwortete, ihnen aus seinen Büchern vorlas und damit Jungs wie Mädchen für den Zeitraum von 90 Minuten fesseln konnte.

Los ging es mit seinem zweiten Band der Fußballschule am Meer, der, wie Ulli Schubert erzählte, von einem seiner Lieblingsthemen handelt: Fußball! Und so gab es nicht nur etliche spannende Seiten der Geschichte zu hören, sondern auch viele interessante Episoden aus dem Fußball-Alltag, die Ulli Schubert zum Besten gab. Für die kleinen und großen Zuhörer ein enormer Spaß, gab es doch dabei viel zu Lachen. Aber auch in der Geschichte selbst kamen Szenen vor, bei denen die Kinder mitfieberten, mitlitten und sich auch mitfreuten.

Abschließend kamen viele Fragen von den Kindern, die sich um den Beruf des Schriftstellers drehten, und die Ulli Schubert mit Humor und in erfreulich offener Art beantwortete. So wissen die Kinder nun, welche Art von Büchern Ulli Schubert so gar nicht leiden kann (hier sei nur so viel verraten: diejenigen Bücher, die mit viel Glitzer und in rosa Farbe im Regal stehen!), worüber er selbst am liebsten schreibt (Fußball, Krimi, Liebe), wie viel Zeit er für das Schreiben eines Buches benötigt, sie haben aber auch erfahren, dass er früher 2 Jahre beim FC St.Pauli gespielt hat, dass er gerne nascht und dass er kein Auto besitzt.

So könnten Projektwochen doch regelmäßig starten!!!

Lesung Ulli Schubert Lauenburg   Lesung Ulli Schubert Lauenburg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s