Onleihe-Tipp: Anna Romer – Das Rosenholzzimmer

Anna-Romer-Das-RosenholzzimmerKurz nach dem Tod ihres einstigen Lebensgefährten und Vater ihrer 11jährigen Tochter Bronwyn erfährt die Fotografin Audrey, dass sie ein Anwesen geerbt hat. In fernen Queensland. Für die junge Frau eine Gelegenheit, dem stressigen Alltag in Melbourne zu entfliehen und sich das Haus und die Ländereien zumindest einmal anzuschauen.

Doch kaum in dem entlegenen Ort Magpie Creek angekommen, verliebt sie sich auf den ersten Blick in Thornwood House und beschließt, mit Bronwyn hier neu durchzustarten. Bei ihren Aufräum- und Renovierungsarbeiten entdeckt Audrey ein altes Bild vom ehemaligen Hausbesitzer, Samuel Riordan, dem Großvater ihres Expartners. Sein Schicksal fesselt Audrey, immerhin soll er seine einstige Liebe Aylish getötet haben. Doch als sie kurz darauf per Zufall einen Brief von Aylish an Samuel findet, ist Audrey davon überzeugt, dass der Mordvorwurf nicht stimmen kann. Sie beginnt in die Geschichte von Samuel und Aylish einzutauchen, doch je mehr sie herausfindet, umso geheimnisvoller wird alles, und es tauchen immer mehr neue Fragen auf…

Ein mysteriöser, spannender, bewegender Familienroman, dessen Nachwirkungen eines Verbrechens bis in die Gegenwart reichen. In der Onleihe zwischen den Meeren zu finden!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s