DVD-Tipp: Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Das Schicksal ist ein mieser VerräterEine wundervolle, emotionale und beeindruckende Verfilmung des Bestsellers von John Green. Großartige Schauspieler machen diesen Film zu einem absoluten Glücksfall.

Zum Inhalt: Hazel Grace Lancaster (Shailene Woodley) hatte krankheitsbedingt eine schwere Kindheit hinter sich, nachdem bei ihr Schilddrüsenkrebs diagnostiziert worden war. Dank einer besonderen Medikamentation ist es aber möglich, einigermaßen ungehindert am Alltagsleben teilzunehmen. Doch das Damoklesschwert der Krankheit hängt stets über ihr. Ihre besorgten Eltern (Sam Trammell und Laura Dern) überreden sie schließlich, an einer Selbsthilfegruppe teilzunehmen. Nur widerwillig geht Hazel dorthin. Hier macht sie die Bekanntschaft mit dem charmanten Augustus Waters (Ansel Elgort), ein ehemaliges Sport-As, das an den Krebs ein Bein verloren hat.
Mit seiner unbekümmerten Art schafft er es, Grace‘ Aufmerksamkeit zu erlangen. Obwohl sie sich schnell zueinander hingezogen fühlen, hält Grace Augustus auf Distanz, davon überzeugt, dass ihre Beziehung angesichts ihrer Krankheit keine Chance hat. Ein Überraschungstrip nach Amsterdam, wo Grace‘ Lieblingsautor Peter Van Houten (Willem Dafoe) lebt, soll dies und ihrer beider Leben ändern… (Quelle: http://www.youtube.de)

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s