Kathrin Lange: Herz aus Glas

Lange-Herz-aus-GlasDie 17jährige  Juliane tut ihrem Vater einen Gefallen und fährt mit ihm gemeinsam zum Herrenhaus seines Verlegers auf die Insel Martha’s Vineyard. Dort soll Juli sich um David, den Sohn des Verlegers kümmern, dessen Verlobte wenige Wochen zuvor bei einem tragischen Unglück ums Leben gekommen ist.

Allerdings herrscht von Anfang an eine komische Atmosphäre im Herrenhaus, das den Namen Sorrow (Trauer) trägt. Juli spürt eine merkwürdige, unerklärliche Kälte, und das Dienstmädchen rät ihr eindringlich, umgehend wieder abzureisen. Nur so könne sie dem „Fluch von Madeleine“ entkommen. Juliane vermutet, dass David etwas mit der ganzen Sache zu tun haben könnte und beginnt, Nachforschungen anzustellen, da er ihr immer ausweicht und keinerlei Fragen beantwortet. Trotz all dieser offensichtlichen Ablehnung entwickelt Juli Gefühle für David und möchte ihm helfen – egal wie.

Herz aus Glas ist der Auftaktband einer Jugendbuch-Trilogie, die sicher viele junge Leserinnen begeistern wird.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s