Harry Luck: Versuchung

Luck-VersuchungDie junge Journalistin Eva soll für eine Reportage den Chef von SkyCorp interviewen. Marc Donnelly hat seine Firma einst in einer Garage aufgebaut und sie zu dem mächtigsten Medienimperium der Welt ausgebaut: Computer, Internet, Mobilfunk, Datenbanken und Suchmaschinen – alles wird von SkyCorp kontrolliert.

Eva ist überglücklich, als sie tatsächlich einen Interviewtermin mit Marc Donnelly in Bangkok, dem Firmensitz von SkyCorp, bekommt. Doch sie merkt schnell, dass ihre Fragen nicht wirklich beantwortet werden, Donnelly weicht ihr geschickt aus und konfrontiert sie mit Gegenfragen. Als sie in diesem Gespräch erfährt, dass die geplante Neuversion von SkySearch nicht auf den Markt gebracht werden soll, wird das Interview abrupt beendet. Und Eva wird kurz darauf entführt und niedergeschlagen, nachdem ihr brisante Dokumente zugespielt wurden. Doch Eva lässt sich nicht abschrecken und, zurück in Berlin, ermittelt sie auf eigene Faust weiter…

Ein spannender Jugendbuch-Thriller, in dem es um das gesamte Wissen der Menschheit geht, um den gläsernen Menschen und die Abhängigkeit der Menschen an Konzernmonopolisten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s