Robin Sloan: Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra

Sloan-Die-sonderbare-Buchhandlung-des-Mr-PenumbraPer Zufall landet der arbeitslose Webdesigner Clay Jannon als Ausilfe für die Nachtschicht in der Buchhandlung von Mr. Penumbra. Clay merkt schnell, dass es sich hier um eine ungewöhnliche Buchhandlung handelt, es verirren sich sehr wenig Kunden dorthin und wenn, dann kaufen sie meist nichts.

Vielmehr leihen sie sich Bücher aus dem hinteren Teil der Buchhandlung, wo die Regale drei Stockwerke hoch hinaufreichen. Und Clay hat den Auftrag, jeden dieser Kunden, der über eine Mitgliedskarte verfügt, genauestens in einem Logbuch zu beschreiben: Stimmung, Aussehen sowie den ausgewählten Titel, den sie anfordern. Worum es in diesen Büchern geht, ahnt Clay nicht, denn er hat Mr. Penumbra versprechen müssen, niemals in diese Bücher zu schauen. Bis ihn eines Nachts sein Freund Mat in der Buchhandlung besucht. Und Mat hat keine Skrupel, eins der Bücher aus dem Regal zu nehmen und hineinzuschauen. Der Inhalt allerdings ist nicht so, wie die beiden Freunde es erwartet hätten – es handelt sich um lange Buchstabenreihen, um ein einziges kryptisches Wirrwarr…

Clay lässt dieses Geheimnis keine Ruhe und so beginnt er, mit Hilfe einer Freundin, die bei Google arbeitet, alle Bücher aus dem hinteren Teil der Buchhandlung im Computer zu erfassen, ihren Standort einzugeben und die Ausleihen der Mitglieder in eine Reihenfolge zu bringen. Dabei kommt er einem großen Geheimnis auf die Spur, die bis ins 15. Jahrhundert zurück geht, in die Zeit der ersten Verleger und Druckereien.

Ein faszinierendes Buch über die Literatur, über Bibliophile, über Visionen und die Unsterblichkeit. Oder, wie es die New York Times genannt hat: Eine bezaubernde Liebeserklärung an die Welt der Bücher!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s