Büchner/Munsch: Die Prinzessin in der Tüte

Die Prinzessin in der TütePrinzessin Lissy wohnt in einem Schloss, hat viele wunderschöne Kleider und mit Roland einen Freund, den sie später mal heiraten wird. Doch dann kommt eines Tages ein Drache daher, zerstört das Schloss samt Inhalt und entführt Ronald.

Lissy jedoch macht sich auf die Suche nach dem Drachen, um Ronald zurück zu holen. Leider hat der Drache mit dem Schloss auch alle ihre Kleider zerstört, so dass Lissy nur noch eine Papiertüte zum Anziehen übrig bleibt. Doch das stört Lissy nicht, ihr Freund ist ihr wichtiger als alle ihre schönen Kleider. Dank einer hinterlassenen Spur aus Knochen und verbrannten Wäldern findet Lissy die Höhle des Drachen recht schnell. Als sie dann dem Drachen persönlich gegenüber steht, überlistet Lissy ihn, um Ronald befreien zu können. Aber Ronalds Reaktion auf Lissys Anblick ist alles andere als froh…

Eine freche Bilderbuch-Geschichte über ein mutiges und selbstbewusstes Mädchen, das sich wagemutig mit Drachen und dummen Prinzen auseinandersetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s